Ausbildung in der Altenpflege

beim Frankfurter Verband

Kurze Beschreibung der Ausbildung

 

Staatlich examinierte Altenpfleger/innen sind in der Lage, Pflegeprobleme- und phänomene, die bei älteren Menschen auftreten, zu erfassen, zu bewerten und individuell zugeschnittene Pflegeinterventionen zu entwickeln und professionell anzuwenden. Daneben ist ein Gespür für die  Situation des älteren Menschen unerlässlich. Neue pflegerische Erkenntnisse fließen in die Planung der Pflege und in die Beratung, Begleitung und Betreuung des älteren Menschen und seinen Angehörigen kontinuierlich mit ein.

 
 

… Altenpfleger

beim Frankfurter Verband

Ausbildung beim Frankfurter Verband

Machen Sie eine Ausbildung in der Altenpflege

Tätigkeiten während der Ausbildung

Lernbereiche:

In diesen Lernfeldern wird Ihnen pflegerische Handlungskompetenz in situations- und handlungsorientierten Unterrichtseinheiten vermittelt:

 

  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
  • Altenpflege als Beruf

 

Arbeitsbereiche:

  • ambulanter, sozialpflegerischer Bereich
  • stationäre Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagesbetreuung
  • Gerontopsychiatrie
  • betreute Wohngruppen
  • geriatrische Krankenhäuser

Die Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen:

  • gesundheitliche Eignung
  • eine 10-jährige Schulbildung
  • oder Hauptschulabschluss mit einer mindesten zweijährigen Berufsausbildung oder einer Alten- bzw. Krankenpflegehilfeausbildung

Bewerbungsunterlagen:

  • Schulabschlusszeugnis
  • Lebenslauf
  • zwei Passbilder
  • polizeiliches Führungszeugnis (frühestens 3 Monate vor Ausbildungsbeginn einreichen)
  • ärztliche Eignungserklärung (frühestens 3 Monate vor Ausbildungsbeginn einreichen)

Bitte senden Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen auch den ausgefüllten Bewerbungsantrag

an unser Sekretariat. Diesen können sie hier als PDF-Dokument, oder als Word-Dokument herunterladen.

Ablauf der Ausbildung

Dauer:

3 Jahre

 

Praktische Ausbildung:

2500 Stunden in den Bereichen der stationären Altenhilfe, Ambulante Pflege, Gerontopsychiatrie

 

Finanzierung:

Das Schulgeld wird von der zuständigen Behörde getragen. Die praktische Ausbildung wird von dem Anstellungsträger finanziert.

Kursbeginn:

Anfang September

Theoretische Ausbildung:

2100 Stunden im Blockunterricht

Die Vergütung

Die Vergütung beträgt zur Zeit:

1. Ausbildungsjahr:

Ca. 950 € brutto

3. Ausbildungsjahr:

Ca. 1100 € brutto

2. Ausbildungsjahr:

Ca. 1000 € brutto

Unsere Pflegeheime

für den praktischen

Teil Ihrer Ausbildung

Unsere Pflegeheime

für den praktischen

Teil Ihrer Ausbildung

Unsere Pflegeheime

für den praktischen

Teil Ihrer Ausbildung

Pflegeeinrichtungen

Bürgermeister-Gräf-Haus

 

Hühnerweg 22

60599 Frankfurt am Main / Sachsenhausen

 

Olaf Höwer

Telefon: 069 299807-9147

Fax: 069 299807-9126

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Julie-Roger-Haus

 

Gummersbergstraße 24

60435 Frankfurt am Main / Eckenheim

 

Armin Blum

Telefon: 069 299807-265

Fax: 069 299807-216

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Pflegeheim Praunheim

 

Alt Praunheim 48

60488 Frankfurt am Main / Praunheim

 

Ralf Clausen

Telefon: 069 299807-762

Fax: 069 299807-799

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Victor-Gollancz-Haus

 

Kurmainzer Straße 91

65936 Frankfurt am Main / Sossenheim

 

Martin Crede

Telefon: 069 299807-417 oder 418

Fax: 069 299807-448

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Heinrich-Schleich-Haus

 

Bregenzer Straße 23

60386 Frankfurt am Main / Fechenheim

 

Meltem Baskaya

Telefon: 069 40808-0

Fax: 069 40808-120

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Pflegeheim Bockenheim

 

Friesengasse 7

60487 Frankfurt am Main / Bockenheim

 

Liane Junker

Telefon: 069 299807-622

Fax: 069 299807-648

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Sozial- und Rehazentrum West

 

Alexanderstraße 92 - 96

60489 Frankfurt am Main / Rödelheim

 

Ilka Richter

Telefon 069 299807-8153

Fax 069 299807-8198

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Download der Unterlagen

 

 

Sie haben noch Fragen?

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Impressum

… Altenpfleger

beim Frankfurter Verband

Tätigkeit

Bewerbung

Ablauf

Vergütung

Pflegeime für die Praxis

Tätigkeiten

Bewerbung

Ablauf

Vergütung

Unsere Pflegeheime

für den praktischen

Teil Ihrer Ausbildung

Victor-Gollancz-Haus

 

Kurmainzer Straße 91

65936 Frankfurt am Main / Sossenheim

 

Martin Crede

Telefon: 069 299807-417 oder 418

Fax: 069 299807-448

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

… Altenpfleger

beim Frankfurter Verband

Bewerbung

Ablauf

Vergütung

Pflegeime

für die

Praxis

Ausbildung beim

Frankfurter Verband

Dauer:

3 Jahre

 

Kursbeginn:

Anfang September

 

Theoretische Ausbildung:

2100 Stunden im Blockunterricht

 

Praktische Ausbildung:

2500 Stunden in den Bereichen der stationären Altenhilfe, Ambulante Pflege, Gerontopsychiatrie

 

Finanzierung:

Das Schulgeld wird von der zuständigen Behörde getragen. Die praktische Ausbildung wird von dem Anstellungsträger finanziert.

Unsere Pflegeheime

für den praktischen

Teil Ihrer Ausbildung

Victor-Gollancz-Haus

 

Kurmainzer Straße 91

65936 Frankfurt am Main / Sossenheim

 

Martin Crede

Telefon: 069 299807-417 oder 418

Fax: 069 299807-448

 

Zum Pflegeheim >>

 

 

Diese Internetseite nutzt Cookies, um die Inhalte stets für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK